Wir

Karin und Matthias auf ihren Pferden

Karin Sehr, geboren 1963 in München, im Hauptberuf Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in Hannover:

In meiner Jugend hatte ich einige Jahre Reitunterricht in einem klassischen Schulreitstall der 70er Jahre in München genossen, mit allem, was damals dazu gehörte, also mit Ständerhaltung und Abteilungsreiten einschließlich dem damals sehr verbreiteten „Brüllunterricht“. Mit dem Reiten habe ich dann erst 1999 wieder angefangen, als ich nach einem Ausgleich für meinen beruflichen Alltag suchte.

Matthias Kröger, geb. 1962 in Treysa, Hessen, Mitinhaber einer Internetagentur, ebenfalls in Hannover tätig:

Zum Reiten kam ich 2000 in einem Schulbetrieb, der es auch erwachsenen Männern ermöglichte, unbeobachtet die ersten Reitversuche an der Lounge zu absolvieren. Seitdem hat mich der Pferdevirus nicht mehr losgelassen.

Schnell war uns beiden klar, dass unsere reiterliche Zukunft nicht in der Teilnahme an Turnieren liegt, sondern draußen in der Natur. 2001 erfolgte der Kauf des ersten gemeinsamen Pferdes Maxx. Sehr bald begannen wir, unterstützt von einem gelben Mountainbike, das weitläufige Ausreitgelände um unseren damaligen Reitstall am Rande der Südheide zu erkunden. Zusammen mit Mitreitern aus unserem Stall fingen wir schließlich an, kleinere Wanderritte zu organisieren. 2005 ging es nicht mehr mit nur einem Pferd und so kam Roché zu uns. Seit März 2006 starten wir mit unseren beiden Pferden auf Distanzritten. Ebenfalls 2006 absolvierten wir erfolgreich unsere Prüfung zum/r Wanderreitführer/in (FN). Seitdem haben wir auf einer Vielzahl von organisierten oder privaten Wanderritten wunderbare Eindrücke sammeln dürfen und freuen uns immer wieder neu, wenn es hinaus geht.

VFD

VFD Logo

2008 haben wir dann auf dem Landesreiterlager Niedersachsen die VFD kennen gelernt und haben dort einige Ausritte in die schöne Umgebung angeführt. Das Konzept der VFD hat uns gefallen und seit dieser Zeit sind wir dort im Bezirksverband Braunschweig  Mitglied und haben seitdem schöne gemeinsame Erlebnisse gehabt.

Unsere Pferde

RochéRoché, Wallach, Jahrgang 1999, Stockmass 1,53 m, ist ein Huzule, trittsicher und rassetypisch etwas eigenwillig.

AL ShabourAl Shabour, ebenfalls Wallach, Jahrgang 2005, Partbred-Araber,Stockmaß von 1,52 m, unser Bodenphobiker am ansonsten ein Goldschatz.

Beide Pferde gehen vorwiegend barhuf. Ergänzend verwenden wir Hufschuhe.